Informationen Kindergarten Deutscher Zweig

Ab Beginn des Schuljahres 2019/2020 wird die GSIS sowohl zwei bilinguale Klassen im deutschen Zweig unseres Kindergartens einführen als auch noch weiterhin eine deutsche Kindergartenklasse betreiben.

Es wird eine deutsch/englische Klasse mit einem deutschsprachigen und einem englischsprachigen Lehrkörper sowie eine deutsch/mandarin Klasse mit einem deutschsprachigen und einem Mandarin-Lehrer geben. Beide Klassen folgen dem deutschen Lehrplan, um in das deutsche Schulsystem einzuführen und auf das deutsche Internationale Abitur vorzubereiten.

Da nachgewiesen ist, dass 50:50 Immersion im Kindergarten am effektivsten ist, werden wir diesem Modell folgen, um die Bilingualität und Bilitabilität mit positiven interkulturellen Verhaltensweisen zu fördern.

Die GSIS hat die Vorteile der Einführung eines zweisprachigen Programms recherchiert, und die Bedeutung der Sprachkompetenz ist zweifellos unbestritten. Es gibt umfangreiche Untersuchungen, die zeigen, dass die Bilingualität den Kindern soziale, sprachliche und kognitive Vorteile bietet. Wir glauben, dass die Einführung dieser beiden bilingualen Schulklassen zu einem entscheidenden Zeitpunkt im Lernprozess des Kindes sie ermutigen wird, sich in beiden Sprachen auszudrücken.

Wenn Sie weitere Informationen und Details zu den noch offenen Plätzen wünschen, wenden Sie sich bitte an unser Admissions-Team unter 2849 6216.

Schreiben Sie uns!

Der Deutsche Zweig bereitet die Kinder auf die deutsche Vorschule vor. Wir fördern Ihr Kind ganzheitlich - dies bedeutet, dass die soziale, emotionale, kreative, kognitive, sprachliche und motorische Entwicklung gleichermaßen geschult und unterstützt werden.

Unterrichtszeiten

Montag bis Freitag von 7.15 Uhr bis 12.30 Uhr

Turnen im Kindergarten

In jeder Klasse findet 2x in der Woche eine Sportstunde statt.

Welcher Wochentag für die Klasse Ihres Kindes geplant ist, erfahren Sie zu Schuljahresbeginn von dem/den jeweiligen Klassenlehrer/-innen Ihres Kindes. Am „Sport-Tag“ sollte Ihr Kind bitte in Sportkleidung und Sportschuhen in den Kindergarten kommen.

Abholen vom Kindergarten

Sollte sich am Heimweg Ihres Kindes etwas ändern, bitten wir Sie, uns rechtzeitig schriftlich oder telefonisch zu informieren. Eine Heimfahrt in einem anderen Bus (z.B. „Play Date“) wird nicht gestattet. Sollten Sie Ihr Kind ausnahmsweise einmal selbst abholen, beachten Sie bitte folgende Abholzeit: 12.50 Uhr

Nachmittagsangebote / Afternoon Activities

Besucht Ihr Kind einen Nachmittagskurs, wird es von den Kursleitern zu den Räumlichkeiten des Kurses gebracht. Afternoon Activities beginnen nach den Herbstferien.

Kindergeburtstag

Auch im Kindergarten ist dieser Tag ein besonderer Tag und wir veranstalten eine kleine Geburtstagsfeier in der Klasse. Es wäre schön, wenn Sie für das Geburtstagsfrühstück etwas zu essen für die Klasse mitgeben könnten. Bitte geben Sie uns kurz Bescheid, ob und was Sie mitgeben, damit wir entsprechend planen können.

Rahmenthema

Für einen bestimmten Zeitraum steht immer ein Thema im Mittelpunkt, zum Beispiel „Freunde“, und unsere Aktivitäten sind auf dieses Thema bezogen.

Tagesablauf

Lerneinheiten/Bausteine eines Vormittages:

  • Sprachliche und Schriftsprachliche Bildung
  • Naturwissenschaftliche und Technische Bildung
  • Mathematische Bildung
  • Musikalische Bildung
  • Motorische und Gesundheitliche Bildung
  • Bildung der Wahrnehmungsbereiche
  • Künstlerisch Gestaltende Bildung
  • Soziokulturelle und Moralische Bildung

Mit unserem wöchentlichen „Blog“ informieren wir Sie jeweils zum Wochenende über die, in der Klasse Ihres Kindes, durchgeführten Aktivitäten.

Feste

Sie sind Höhepunkte im Kindergarten. Wir feiern Mondfest, Laternenfest, Nikolaus, Weihnachten, Chinesisch Neujahr, Ostern, Muttertag, Drachenboot und den Internationalen Kindertag.

Maxi-Kinder

Alle Kinder unserer Klassen, die im kommenden Jahr in die deutsche Vorschule wechseln, werden ein- bis zweimal wöchentlich als Maxi–Gruppe zusammengefasst und erhalten somit noch eine besondere Vorbereitung auf den Übergang in die Vorschule.

  • Kindergartenrucksack: Bitte geben Sie Ihrem Kind einen Rucksack mit, der groß genug ist, dass Frühstück, Bilder, Elternmitteilungen usw. Platz darin haben.
  • Hausschuhe
  • Sonnenhut/Schirmmütze
  • Ersatzkleidung: Bitte geben Sie Ihrem Kind eine Tasche mit einem Satz Kleidung zum Wechseln mit. Diese bleibt im Kindergarten.
    Bitte alle Jacken, Rucksäcke, Schuhe und Wechselkleidung mit dem Namen Ihres Kindes beschriften.Bitte denken Sie daran, Ihr Kind in bequemer und dem Kindergarten angepasster Kleidung zu schicken. Da wir mit den unterschiedlichsten Materialien arbeiten und auch mal auf dem Spielplatz schmutzig werden, sollten die „guten“ Sachen im Schrank bleiben.
  • Gesundes Frühstück: Alle Kinder bringen sich ein möglichst gesundes und für den langen Vormittag ausreichendes Frühstück mit. Wasser wird vom Kindergarten zur Verfügung gestellt.
  • Gesundes Mittagessen: Kindern, die an einem Nachmittagsangebot teilnehmen bieten wir eine Mittagsbetreuung an. Bitte schicken Sie eine extra Mahlzeit (separat verpackt), die wir bei Bedarf auch gerne in der Mikrowelle aufwärmen.
Raupen (Deutsch / Mandarin)

Herr Ricky Siegel & Frau Jenny Zhang
DKRA@gsis.edu.hk

Schmetterlinge (Deutsch / Englisch)

Frau Monika Täuber & Frau Chari
DKSC@gsis.edu.hk

Tausendfüßler

Frau Jessica Zaulig
DKTA@gsis.edu.hk